Aa-See

Um das schöne Wetter zu nutzen und gleichzeitig das Wochenende einzuläuten haben wir uns kurzfristig zu einer spontanen Hunde-Runde um den Bocholter Aa-See entschlossen. Neben meinen beiden kleinen Immer-Dabei-Cams Fuji x10 und SONY RX100 III habe ich noch schnell die D800 eingepackt. Dabei habe ich heute mal das das Nikon AF-S 35mm 1:1,8G, eigentlich eine Crop-Linse, an die D800 geschraubt um mal ein bisschen damit zu spielen. Die 35er Linse von Nikon ist auch auf der D800 erstaunlich scharf und die eingebaute Vignette wirkt so ein bisschen wie ein gewollter Effekt …  dazu hier und da vielleicht noch eine Priese Retro mit dem passenden Lightroom-Preset. Ich muss wirklich sagen, ich mag diesen Effekt, wahrscheinlich werde ich die Scherbe ab sofort auch öfter zu Hochzeitsreportagen einpacken.

Weiter lesen →

Frühlingsabend

Das ist jetzt genau das Richtige, nach einer anstrengenden, arbeitsreichen Woche, nach Feierabend durch die, zugegeben, noch reichlich frische Frühlingsluft zu spazieren, abschalten und die Seele baumeln lassen. Dazu komme ich immer wieder gerne zu diesem herrlichen Ort am Rhein.

Weiter lesen →

Wochenende

Halleluja, es ist Wochenende und die Sonne scheint – endlich! Der Frühling scheint einen ersten ernstzunehmenden Versuch zu riskieren, gut so … bei dem Wetter hält uns nichts mehr in der Bude, uns zieht es raus. Zum warm werden am Samstag eine große Runde mit dem Hund inklusive Zwischenstopp bei einer völlig überrannten Eisdiele und am Sonntag eine Ausfahrt ins Grüne.

Weiter lesen →

Segeltörn in Zeeland

Segeltörn in Zeeland / Niederlande / Mai 2016

Der letzte Segeltörn liegt nun schon fast ein ganzes Jahr zurück, damals waren wir mit der Excalibur auf dem Ijsselmeer unterwegs. Allerhöchste Zeit also, so langsam mal wieder die Segel zu setzen und in See zu stechen … Im Gegensatz zu allen vergangenen Touren, die allesamt auf dem Ijsselmeer stattfanden, sollte es bei diesem Turn mal in eine ganz andere Ecke der Niederlande gehen. Die beiden Boote Bibi und Diva, die wir bei der Firma Enjoy Sailing gechartert hatten, lagen ab Mittwochabend im Hafen von Sint-Annaland in der Nähe von Bergen op Zoom in der Provinz Zeeland für uns bereit. Statt einem großen Boot hatten wir uns für diesen Törn für zwei etwas kleinere Yachten entschieden. Die beiden Boote vom Typ Bavaria 31 hatten jeweils eine Länge von ca. 9,80m, eine Breite von ungefähr 3,40m sowie einen Tiefgang von 1,75m. Der Mast war knapp 15,00 Meter hoch.

Segeltörn in Zeeland / Niederlande / Mai 2016

Weiter lesen →

Vatertag

Vatertag

Alle Jahre wieder … Vatertag. Perfektes Wetter zum wandern. Heute am Niederrhein, genauer gesagt Kekerdom-Millingerwaard nieuwe wildernis aan de Waal. Mit Kaffee & Kuchen werden wir unterwegs versorgt von de Millinger Theetuin. Fazit: 12 Kilometer, insgesamt eine schöne Strecke

Weiter lesen →

Maitour

Maitour in Krefeld am Rhein

Pünktlich zum Maifeiertag hat das Wetter ja tatsächlich gerade eben noch mal die Kurve gekriegt, vorbei der Spuk mit polarer Kaltluft aus dem hohen Norden, stattdessen strahlender Sonnenschein, ein blauer Himmel und angenehme Temperaturen von bis zu 17°C. Geradezu perfekte Bedingungen einen neuen Rundwanderweg durch die Rheinauen Friemersheim bei Krefeld anzugehen …

Maitour in Krefeld am Rhein

Weiter lesen →

Alltagsmenschen

Rees - Alltagsmenschen Skulpturen der Wittener Bildhauerin Christel Lechner

Im niederrheinischen Rees stehen zur Zeit 66 Skulpturen der Wittener Bildhauerin Christel Lechner, zu bewundern im gesamten Innenstadtbereich und entlang der Rheinpromenade. Ich habe mir die Ausstellung mal angesehen. Hier ein paar Impressionen der „Alltagsmenschen“ aus Rees.

Weiter lesen →

Acoustic á la carte

Acoustic a la carte im blues in Rhede mit Soul Sessions

Heute Abend gibt es eine ordentliche Portion Soul, Blues & Funk auf die Ohren, im blues in Rhede findet ein weiteres Konzert aus der Reihe Acoustic á la carte statt, heute mit der Formation Soul Sessions und Special Guest Gregor Hilden. Hier ein paar fotografische Impressionen des Abends in Schwarz-Weiß:

Weiter lesen →

SBF See

Sonnenuntergang

Ein ereignisreicher und turbulenter Tag nähert sich dem Ende aber es ist vollbracht: Führerschein SBF See – zack im Sack! Nachdem ich gestern Abend noch für die Musiker des Cologne Blues Club feat. Timo Gross live im blues in Rhede den ganzen Abend hinterm Mischpult gestanden habe und nach dem Abbau der P.A. erst gegen 01.00 Uhr morgens platt ins Bett gefallen war, klingelte der Wecker bereits einige Stunden später. Nach nur knapp fünf Stunden Schlaf hieß es dann um 6.00 Uhr schon wieder aufstehen! Es ging nach Münster – Gelmer zur theoretischen und praktischen Prüfung für den Sportbootführerschein See.

Sonnenuntergang

Aber all das Lernen und zum Schluss auch das frühe Aufstehen haben sich gelohnt – Ergebnis: bestanden! Nun kann es weiter gehen, als nächstes steht die theoretische Prüfung für den SBF Binnen an, bevor wir uns dem eigentlichen Wunschthema widmen können, dem Sportküstenschifferschein, kurz SKS. Um ein bisschen runterzukommen, geht es erst einmal raus in die frische Abendluft … belohnt werde ich mit einem wunderschönen Abendhimmel. Na klar habe ich auch eine Kamera dabei … Fotografieren ist halt immer noch eine der besten Entspannungsübungen … probiert es doch selbst einmal aus 😉

Weiter lesen →

Frühling

Fruehling

Endlich zeigt sich der Frühling von seiner bunten Seite … leider ist es ab Morgen bereits wieder vorbei mit dem schönen Wetter, laut Meteorologen soll sich der Winter noch einmal zu einem kurzen Intermezzo zeigen.

Weiter lesen →

Am Fliegerberg

Lotte am Fliegerberg

Heute haben wir das schöne Wetter genutzt und sind mit Mops Lotte zu einem gemütlichen Sonntagsspaziergang am Fliegerberg in Borken aufgebrochen. Man merkt, der Frühling steht so langsam in den Startlöchern …

Weiter lesen →

T5 Multivan als Camper

VW T5 Multivan als Camper Jan Tervooren | Fotograf | Delta Digital

Vor circa 4 Monaten, im September 2015, musste ich schweren Herzens meinen geliebten Volvo XC70 mit gut 300.000 Kilometern in den wohlverdienten Ruhestand entlassen. Da ich ja seit jeher eine Schwäche für große Vehikel habe, denn viel Platz lässt sich bekanntlich nur durch noch mehr Platz ersetzen, entschied ich mich damals nach reiflicher Überlegung für einen knapp zwei Jahre alten VW T5 Multivan als Nachfolger für meinen dritten und vorerst letzten Schwedenpanzer. Doch wer mich kennt, der weiß auch, dass ich mir nicht so ganz ohne Hintergedanken ein solch eckiges Ungetüm mit dem CW-Wert einer Ikea Wohnzimmerschrankwand ans Bein binde:

VW T5 Multivan als Camper Jan Tervooren | Fotograf | Delta Digital

Natürlich sollte mir der T5 in erster Linie als Fortbewegungsmittel dienen, mich als zuverlässiges Langstreckenfahrzeug täglich sicher ins Büro chauffieren und mir an den Wochenenden bei meiner Arbeit als Fotograf und Tontechniker genügend Stauraum und Flexibilität bieten. Da ich aber bekanntermaßen auch ein begeisterter und naturverbundener Camper bin und mich sehr oft und sehr gerne im Freien aufhalte, Festivals besuche und mich dem Hobby der Natur- und Landschaftsfotografie hingebe, sollte mich der Multivan besonders bei der Gestaltung meiner Freizeit sinnvoll unterstützen. Und genau da liegt der große Vorteil des VW Bus:

Weiter lesen →

konzertFOTOgrafie

moijn

Bald ist es endlich wieder so weit, das Pfingstwochenende naht, dann heißt es wieder Konzertfotografie auf dem Grolsch Bluesfestival in Schöppingen. Die Ausrüstung ist schon fast vollständig gepackt, jetzt muss nur noch das Wetter etwas Gas geben aber das wird schon …

Weiter lesen →

The Beach

Noordwijk

Nachdem wir unsere Noordwijk-Tour am gestrigen Samstag leider aufgrund des schlechten Wetters kurzfristig canceln mussten, wollten wir am heutigen Sonntag einen zweiten Anlauf wagen: Das Wetter hatte sich so weit wieder beruhigt und auch der Wetterbericht versprach zwar frisches aber dennoch strandtaugliches Frühsommerwetter. Und so ging es frühmorgens los in Richtung Nordseeküste. Das niederländische Küstenstädtchen Noordwijk ist mit knapp 180 Kilometern Entfernung relativ schnell zu erreichen und darüber hinaus perfekt geeignet, einfach mal für ein paar Stunden dem stressigen Alltag zu entfliehen und ein bisschen am Strand zu chillen …

Weiter lesen →

1234