HI:FI

Ein gemütlicher Herbstabend, guter Wein, einen Stapel CDs und Platten, HIFI und satter Sound, analoge und digitale Technik und zwischendurch als Snack ein paar fettige Pommes … was braucht es mehr?!

Weiter lesen →

Feierabend

Kleine Fotospielerei mit der NIKON D850, dem AF-S NIKKOR 105 mm 1:1,4E ED und dem Tamron SP AF Macro 90mm F/2,8 Di: Feierabend nach einem langen Arbeitstag … die aktuelle Lieblingsscheibe auf dem Plattenteller, dazu ein Glas staubtrockenen Rotwein und sich dann entspannt niederlassen auf der Relaxliege.

Weiter lesen →

Wetterstation Rhede

In diesem Blogpost geht es dieses Mal weniger um das Thema Fotografie, auch wenn wieder sehr viele eigene Fotos abgebildet sind. Vielmehr geht es heute um ein Projekt, an dem ich seit einigen Wochen akribisch mit viel Herzblut arbeite. Worum geht es genau? Seit gut 12 Jahren betreibe im westfälischen Rhede eine Wetterstation, die im 24/7 – Betrieb, im Fünfminutentakt Wetterdaten aufzeichnet, softwaretechnisch aufbereitet und zusätzlich gepaart mit unzähligen Zusatzinformationen zum Thema Wetter, auf meiner eigenen Wetterseite anzeigt. Nach all den Jahren hat natürlich der Zahn der Zeit an der Technik genagt. War es am Anfang noch ein Windows 2000 Professional Betriebssystem, das irgendwann von einem Windows XP und später dann von einem Windows 7 abgelöst wurde, so sind wir doch schon seit längerem bei Windows 10 angelangt. Auch die Rechnerarchitekturen haben sich in den letzten Jahren rapide weiterentwickelt. So kann ich mich noch daran erinnern, dass der erste Wetter-Server noch auf einem kleinen, gebrauchten Pentium 4 System lief. Zurzeit wird das System auf einer virtuellen Windows 7 – Maschine, die auf meinem QNAP – NAS werkelt, gehostet.

Weiter lesen →

Im Garten

Ein entspannter, frühlingshafter Sonntagnachmittag im Garten … zur Apfelblüte

Weiter lesen →

Kitchen Challenge

Die Kameras wollen ja auch während der Corona-Krise etwas zu tun haben … also Thema heute: Kitchen Challenge! An den Fotos beteiligt sind u.a. die Nikon D810 mit 24-70mm/2.8 sowie zwei entfesselte, per Funk gezündete Aufsteckblitze, Nikon SB 800 und Nikon SB 900.

Weiter lesen →

Bocholt

Ein ganz normaler Frühlingssonntag in Bocholt? Heute Nachmittag war ich alleine mit meiner Kamera in Bocholt unterwegs, einfach mal wieder raus kommen, ein bisschen bewegen, frische Luft schnappen und den Kopf wieder frei bekommen. War es in den vergangenen Tagen schon frühlingshaft warm und sonnig, so wehte heute ein eiskalter Nordwind, der Himmel war grau und zugezogen. Ich bin entlang der Bocholter Aa, vorbei am Kubaai – Gelände bis in die Bocholter Innenstadt spaziert. Vereinzelt waren einige wenige Spaziergänger zu sehen, dennoch war auch Bocholt fast menschenleer, wie ausgestorben, fast schon gespenstisch. Die Folgen des angeordneten Kontaktverbotes auf Grund der aktuellen Corona-Krise sind auch hier in Bocholt mehr deutlich zu spüren. Alle Fotos wurden übrigens mit der Fujifilm X-T3 mit aufgesetztem 23mm F1.4 Objektiv (entsprechend 35mm im Kleinbildformat) geschossen.

Weiter lesen →

Zeitumstellung

Na klar hab ich die Uhr umgestellt, sie steht jetzt im Wohnzimmer.

Chillout

Während da draußen Karneval, Regen und Sturm toben, machen wir es uns hier drinnen mit guter Musik und einem köstlichen Rotwein so richtig gemütlich …

Weiter lesen →

Abstrakt

Tropfen

Eine kleine Sammlung von zum Teil schon älteren Fotos zum Thema Tropfen, die über die vergangenen Jahre zusammengekommen sind …

Weiter lesen →

Rummel

Auf dem Rummel, bevor der eigentliche Rummel beginnt – Gestern Abend bin ich durchs Dorf spaziert und habe mir die letzten Aufbauarbeiten zur Rheder Kirmes 2019 angesehen und mal ein paar Schnappschüsse mit der D850 gemacht. Heute ab 15.00 Uhr dürfte es dann auf der Kirmes schon ganz anders aussehen. Mal sehen, vielleicht schaffe ich es ja später noch, ein paar Fotos vom laufen Kirmesrummel zu machen …

Weiter lesen →

Wedding

Neulich, als ich eine kirchliche Hochzeit fotografierte, entstanden diese beiden HDR Fotos, aufgenommen mit der Nikon D800 und dem Tokina 16-28/2.8 in der St. Gudula Kirche in Rhede.

H2O

Die Hundstage bescheren uns zur Zeit eine Hitzewelle mit Temperaturen von vierzig Grad Celsius und mehr. Auf der Suche nach Abkühlung entstanden spontan diese beiden Fotos von einem erfrischenden Glas Mineralwasser.

Bocholt blüht

Wer in diesem Blogpost Fotos von frühlingshafter Blütenpracht erwartet, wird leider enttäuscht, Bocholt blüht ist lediglich der Name für den Verkaufsoffenen Sonntag im April in Bocholt, das Kind braucht schließlich einen Namen. Ein Programmpunkt dieser Veranstaltung heute war, wie auch bereits in den Jahren zuvor, ein großes Oldtimertreffen. Aus diesem Grund habe ich mir heute auch spontan die Nikon D810 geschnappt und mich in das bunte Treiben gestürzt.

Weiter lesen →